Aktuelles
Das Flugblatt 1/2018 ist erschienen Drucken

Flugblatt 1/2018

Hier klicken zum Download

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 09. April 2018 um 10:12 Uhr
 
Jubiläumsfeier 50 Jahre Städtisches Gymnasium Ochtrup Drucken

 

Am 07.07.2018 findet die große Jubiläumsfeier statt, zu der wir alle Mitglieder unserer Schulgemeinde, alle ehemaligen Schülerinnen und Schüler und alle ehemaligen Kolleginnen und Kollegen einladen möchten.

Ab 15 Uhr laden wir zu einem Empfang in die Schule ein mit der Möglichkeit, an einer Schulführung teilzunehmen.

Um 19 Uhr starten wir in der Stadthalle die große Feier mit einem Konzert unserer BigBand „Sophisticated Ladys & Gents Allstars“. Viele ehemalige Mitglieder lassen die Band zeitweise auf bis zu 80 Musikern anwachsen. Besonderer Glanzpunkt wird der Auftritt von Altfried M. Sicking, einem der angesehensten Vibraphonisten der deutschen Jazzszene und ständigem Mitglied der Götz Alsmann Band.

Im Anschluss an das Konzert gibt es eine große „Wiedersehensparty“ aller aktiven und ehemaligen Schüler und Lehrer unserer Schule. Für die gesamte Veranstaltung gelten die Regelungen des Jugendschutzgesetzes. Neben dem Ticket ist deshalb auch der Personalausweis notwendig, um das zum Einlass notwendige Band zu erhalten.

Wie bei allen großen Events ist die Personenzahl, die eingelassen werden darf, begrenzt. Deshalb empfiehlt es sich, nicht lange zu überlegen und sich ein Ticket zu sichern, solange diese verfügbar sind.

Zum Ticketverkauf

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 12. März 2018 um 12:08 Uhr
 
Suchtprävention Drucken

Auch in diesem Jahr hat die Verbundsparkasse Emsdetten-Ochtrup, das Suchtpräventionsprojekt der Ochtruper Schulen gefördert.

Barbara Plenter von der Verbundsparkasse überreichte den Scheck in Höhe von 500€.

Im Namen aller Schüler der Klassen 7 sowohl von der Hauptschule, als auch vom Gymnasium bedankte sich die Klasse 7a der Realschule im Café Freiraum für die großzügige Spende.

 
Orkantief "Friederike" Drucken

Sehr geehrte Eltern!

Für die Morgenstunden bis in den Abend sind für das Münsterland durch das Orkantief "Friederike" Orkanböen mit Geschwindigkeiten über 120 km/h angekündigt worden. Die Bezirksregierung hat deshalb folgendes veröffentlicht:

 

Das Orkantief „Friederike“ stürmt heran. Für viele Schülerinnen und Schüler kann der Schulweg daher schwierig werden. Sturm, Schneefall oder Eisglätte sind plötzlich eintretende extreme Witterungsverhältnisse und können Gründe für ein Fehlen in der Schule sein. Trotzdem gilt in Nordrhein-Westfalen (NRW) wie in den anderen Bundesländern für alle Kinder im schulfähigen Alter (in NRW ab sechs Jahren) die Schulpflicht.

"Eltern entscheiden für ihre Kinder

In Nordrhein-Westfalen ist, anders als beispielsweise im benachbarten Niedersachsen, geregelt, dass im Falle des plötzlichen Eintritts extremer Witterungsverhältnisse oder eines nicht vorhersehbaren Ausfalls des öffentlichen Nahverkehrs die Eltern entscheiden, ob der Schulweg für ihre Kinder zumutbar ist. Volljährige Schülerinnen und Schüler entscheiden dies selbst. Auch wenn das Schulversäumnis in derartigen Fällen entschuldigt ist, ist in jedem Fall die Schule zu informieren."

 

Die Entscheidung über einen Ausfalls des Unterrichts durch die Schulleitung kann nur bei extremen Witterungsverhältnissen und sehr kurzfristig gefällt werden, wenn die Vorhersage tatsächlich auch so eingetreten ist.

Deshalb ist es wichtig, dass Sie als Eltern, auch wenn der Unterricht allgemein stattfindet, morgen früh entscheiden, ob der Schulweg Ihrer Kinder zu gefährlich ist und gegebenenfalls Ihre Kinder in der Schule entschuldigen.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 22. Januar 2018 um 12:45 Uhr
 
Das Flugblatt 5-2017 ist erschienen Drucken

Flugblatt 5/2017

Hier klicken zum Download

 
Terminverschiebung Drucken

Aufgrund der extremen Wetterlage muss die Informationsveranstaltung zur gymnasialen Oberstufe leider in den Januar verschoben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 11. Dezember 2017 um 11:06 Uhr
 
Ankündigung des Tags der Offenen Tür Drucken

Das Städtische Gymnasium Ochtrup öffnet seine Türen für Besucher

Am Samstag, den 9. Dezember 2017, lädt das Städtische Gymnasium Ochtrup erneut Viertklässler und ihre Familien ein, die Schule näher kennenzulernen. Um 10 Uhr startet bereits die Vorstellung vielfältiger Projekte, an denen die Kinder teilnehmen können. Deshalb bittet die Schule um pünktliches Erscheinen.

Interessierte haben an dem Tag die einmalige Gelegenheit, einen ganz besonderen Einblick in das Schulleben, die dortigen Aktivitäten und auch in den „Schulalltag“ zu nehmen. Der Projekttag wendet sich vor allem an die Viertklässler der Grundschulen und an deren Eltern, für die bald die Entscheidung für die weiterführende Schule ansteht.

Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen bereiten ein vielseitiges Programm vor, in das die Grundschüler mit eingebunden werden sollen. Sei es zum Beispiel ein sportlicher Dschungel-Parcours, eine spielerische Reise durch die englischsprachigen Länder, ein „Rap à Paris“, ein lebendiger Adventskalender oder eine eigene Instrumentenwerkstatt – für Abwechslung ist durch diese und viele andere Projekte gesorgt. Die verschiedenen Fachbereiche haben originelle, spaßige und spannende Aktivitäten im Angebot, die von den kleinen Besuchern mit Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe fünf gemeinsam bestritten werden. Außerdem bietet der Pädagogik-Leistungskurs wie im Vorjahr ein Betreuungsangebot für jüngere Geschwister an. Unterstützt werden die Schülerinnen und Schüler durch lesefreudige Sechstklässler, die ihre Begeisterung für spannende Bücher durch verschiedene Vorleseangebote teilen möchten.

Während die „Noch-Viertklässler“ in ihren gewählten Gruppen spannende Aktivitäten durchführen und dabei kleine Präsentationen erarbeiten, bieten Lehrerinnen und Lehrer gemeinsam mit der Schülervertretung Schulführungen an, informieren über die Schullaufbahn oder stehen bei einer Tasse Kaffee und Plätzchen zu Gesprächen zur Verfügung.

Die teilnehmenden Klassen, das Kollegium und die Schulleitung freuen sich auf einen ereignisreichen und spannenden Vormittag und sind stolz, ihre Schule präsentieren zu dürfen.

 

Broschüre Erprobungsstufe

Hier klicken zum Download

 

Broschüre Oberstufe

Hier klicken zum Download

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 06. Dezember 2017 um 12:01 Uhr
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 8

Ihre Ansprechpartner

Schulleitung
Herr OStD Peter Grus

verwaltung@gymnasium-ochtrup.de
Sekretariat
Telefon: 02553 993190

Anschrift:
Lortzingstraße 2
48607 Ochtrup

Selbstlernzentrum
Telefon: 02553 98562

JEvents Calendar

May 2018
M T W T F S S
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Suchen

181073

Einloggen



SEO SEO - Søgemaskineoptimering
Linkguide Partner